Die ZukunftsForen

ZukunftsForum IV: Wissen schaffen – Denken und Arbeiten in der Welt von morgen

Automatisierung, Digitalisierung und künstliche Intelligenz verändern, wie wir leben und arbeiten. Welche Konsequenzen haben Industrie 4.0 und die technische Entwicklung auf unsere Gesellschaft und auf den Arbeitsmarkt? Computerprogramme und Roboter können viele Aufgaben von Menschen übernehmen. In Zukunft werden Maschinen Containerschiffe steuern, Verträge prüfen oder medizinische Diagnosen erstellen. Durch die technische Entwicklung können Arbeitsplätze verloren gehen, aber auch neue entstehen: Zum Beispiel im Maschinenbau, in der Elektrotechnik und in der Chemie. Der Straßenverkehr wird durch selbstfahrende Autos sicherer werden, aber was machen dann Taxi- und LKW-Fahrer? Wie gelingt die Transformation ins zweite Maschinenzeitalter?

Die Bürgerdialogreihe ZukunftsForen geht in die vierte Runde: Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) tauscht sich diesmal mit interessierten Menschen über die Arbeitswelt von morgen aus. Aus dem gesamten Bundesgebiet sind wieder Bürgerinnen und Bürger, unabhängig von Alter und Beruf, dazu eingeladen, mit Wissenschaft und Politik über Chancen und Risiken der Arbeitswelt von morgen zu diskutieren.