Publikationen

Bürgerinnen und Bürger forschen und diskutieren mit

Teaserbild_II_Grundsatzpapier.pngDie politische Kultur in Deutschland ist vielseitiger geworden. Hierzu gehört, dass sie vor allem auch partizipativer geworden ist. Neben der Stimmabgabe bei Wahlen, die zu den traditionellen Beteiligungsformen der repräsentativen Demokratie zählt, sind den Menschen zunehmend auch direkte Dialogverfahren als Möglichkeit sich einzubringen wichtig. Die Möglichkeiten der Beteiligung sind durch die Digitalisierung erheblich gewachsen. Durch diesen Trend öffnen sich große Chancen für neue Impulse in der Forschungs- und Innovationspolitik. Das BMBF führt die Tradition der Anwendung partizipativer Formate in der Forschungs- und Innovationspolitik in dieser Legislaturperiode fort und baut sie mit neuen Formaten konsequent aus.

Die Leitlinien zur Bürgerbeteiligung und die wesentlichen Partizipationsprozesse im BMBF wurden in einem Grundsatzpapier zusammengefasst.

Laden Sie hier das Grundsatzpapier des BMBF zur Partizipation herunter (PDF, 1.8 MB, barrierefrei).